Aktuelles

 

Die Musikkapelle lud ein 21.05.2018
 

Dieser Einladung folgten wir am Freitag,  den 18. Mai.


Frau Schaller Carmen, Jugendwart der Musikkapelle Außervillgraten, organisierte


mit Kolleginnen und Kollegen ein buntes "Kennenlern-Programm".


 


Gabriel "schlüpfte" (im wahrsten Sinne des Wortes) in die Rolle des Musikanten:


 



 


In sechs Stationen lernten wir verschiedenste Instrumente kennen und durften sie


auch selber gleich ausprobieren - was einmal besser, einmal weniger gut gelang!


 


  



Klarinette


 


  


Saxophon und Piccolo


 



Tuba


 



Trompete und Flügelhorn


 



Schlagwerk


 



Horn


 



Querflöte


 


Besonders gut gefiel uns das kleine Ständchen:


 


 


 


Zum Schluss bekam jedes Kind noch einen Muffin!


 



 


Liebe Frau Carmen Schaller! Herzlichen Dank für die Einladung! Herzlichen Dank dir und


deinen Musikkameraden und Musikkameradinnen - ihr habt uns tolle Einblicke in eure 


Arbeit gegeben und eure Freude am Musizieren war für uns alle spürbar.


Ich hoffe, dass diese Freude auch auf einige Kinder übergesprungen ist,


und sie vielleicht einmal in eure Fußstapfen treten wollen. 


 

Frühlingsfest 14.05.2018
 

Am Mittwoch, 09.05.2018, luden wir Kinder unsere Eltern zu unserem Frühlingsfest ein.


Viele Stunden fleißigen Probens lagen hinter uns - wir wollten unseren Eltern ja


zeigen, was wir alles können.


 


Mit Hilfe der Elternvertreterinnen und unserer Lehrerinnen schmückten wir festlich den Turnsaal:


 



 



 


Hier einige Eindrücke aus unserem bunten Programm:


 


"Gitarrentrio"



 


"Körperteilblues"



 



 


"Katzentatzentanz"



 



 


"Bechersong"



 


"Seidentuchtanz"


 


 


Musical "Die Siebenschläfer"



 



 



 


"Muttertagsgedicht"



 


Beim gemeinsamen Buffet, das unsere Eltern vorbereitet haben,


ließen wir das Frühlingsfest ausklingen.



 




 

Lernen mit Bewegung 07.05.2018
 

"Lernen mit Bewegung" wird an unserer Schule groß geschrieben.


Hier ein paar Bilder zu einer solchen Einheit:


 


Rechen-Twister:


 


 


 


Ergebniskarten des großen und kleinen 1X1 werden auf eine Matte gelegt.


Ein Kind liest ein Malsätzchen vor, das andere Kind legt nun ein Hand


auf die Lösung. Nun wird ein weiteres Malsätzchen vorgelesen, das Kind legt


seine andere Hand auf die Lösung .... dann den linken Fuß und den rechten


Fuß. Anschließend wird getauscht. Wenn ein Kind umfällt, wird sofort getauscht.


  


 


 


 

RAIKA Malwettbewerb 2018 03.05.2018
 

"ERFINDUNGEN"


Das war das Thema des heurigen Malwettbewerbs, der


alljährlich von den Raiffeisenbanken initiiert und gesponsert wird.


 


Eifrig entwarfen unsere Kinder ihre Kunstwerke. Diese wurden dann in der RAIBA


abgegeben. Bewerter entschieden, welches der Kunstwerke mit einem Preis belohnt werden soll.


 


Hier die strahlenden Sieger der einzelnen Schulstufen:


 



 


Auch die 2. und 3. Plätze wurden mit Geschenken belohnt - darüber hinaus gab


es noch für jedes Kind eine Schokolade.


 


Herzlichen Dank!

TKS Veranstaltung: "Indianermärchen" 03.05.2018
 

Spannend und überaus mitreißend waren die Erzählungen von Frau Uschi Krabichler (Tiroler Kulturservice).


 


Völlig gebannt ließen wir uns in die Welt der Indianer entführen.


 


  


 



 


Frau Uschi Krabichler ist Autorin vieler interessanter Kinderbücher.


Vor allem gehört ihre Leidenschaft dem Land der Indianer,


das sie auch immer wieder besucht um dort einige Zeit zu leben. 


 



 



 


Die Liebe zum Land der Indianer war auch für uns spürbar!


Dankeschön!